Der Künstler

 

Arvid von Oertzen wurde 1986 in Stralsund geboren.

Er studierte an der Rostocker Technischen Kunstschule Grafik- und Kommunikationsdesign mit Fachrichtung Illustration und knüpfte bereits während seines Studiums Kontakte zu verschiedenen Freizeitparkbetreibern und -entwicklern, von denen er auch seine ersten Aufträge erhielt.

Direkt nach seinem Abschluss machte er sich als Illustrator und Illusionsmaler selbständig und ist seitdem im In- und Ausland an Projekten verschiedenster Art beteiligt.

Sein Schaffen umfasst neben klassischer Illustration im Bereich Gebrauchs- und Verlagsgrafik sowie der Wand- und Illusionsmalerei auch Architekturkonzeptzeichnungen für Spielanlagen und ausgefallene Bauvorhaben.

© 2015 by www.oertzen-grafik.de.